SEC AUDITOR vs PingCastle

«  Zu allen Beiträgen

📄 Inhalt

Einleitung

Die Sicherheit des Active Directory (AD) ist ein entscheidender Aspekt für Unternehmen, um sich wirksam gegen Cyberangriffe zu schützen. Das Active Directory ist die zentrale Anlaufstelle für Benutzeridentitäten und Zugriffsrechte in. In diesem Vergleich stellen wir zwei Lösungen für AD-Sicherheit gegenüber: SEC AUDITOR und PingCastle.

 Beide Tools helfen Ihnen dabei, die Sicherheit von AD-Umgebungen zu erhöhen, unterscheiden sich aber teilweise im Funktionsumfang und Anwendungsbereichen.

Damit Sie die optimale Auswahl treffen können, analysieren wir die Vorteile, Schwerpunkte und Anwendungsbereiche der Tools.

Vergleich in Kurzform

SEC AUDITORPingCastle
Auditierung des AD auf Schwachstellen
Dauerhaftes Monitoring des AD mit Benachrichtigung
Geprüfte Schwachstellen40+80+
Unterstützt Entra ID (ehemals AAD)
Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Angriffen in Echtzeit
Umfangreiche Erklärungen und Anleitung zur Behebung von Schwachstellen
Chronik von AD-Änderungen
Erkennung von Angriffswegen
Reporting und Sicherheitsbewertung
Export der betroffenen Objekt in CSV
Mandantenfähig
Risikoakzeptanz möglich?
Open Source
KommerziellKostenlos für persönliche Verwendung
Art der InstallationAls Windowsdienst (oder Portable für Audit)Portable
Benötigte BerechtigungenBenutzer (optional: Leserecht auf Tombstone)Benutzer
Unterstützung durch Partner möglich?
SaaS-Lösung
HostingDeutschland-
(Lokales Hosting für Edition "Professionals" und höher)
Preiskostenlos - €€ (je nach Verwendung & Edition)

SEC AUDITOR im Detail

SEC AUDITOR ist eine Saas-Lösung, die umfangreiche Funktionen für das Monitoring und Auditing von Active Directory bietet.
Zu den besonderen Merkmalen gehören:

  • Monitoring Modus: Bietet kontinuierliche Überwachung der AD-Umgebung, um Sicherheitsrisiken in Echtzeit zu erkennen.
  • Angriffserkennung in Echtzeit: Identifiziert aktive Bedrohungen gegen das AD, ermöglicht schnelle Reaktionen.
  • Risikoakzeptanz: Ermöglicht es Unternehmen, bestimmte Risiken bewusst zu akzeptieren und sich auf kritische Bedrohungen zu konzentrieren.
  • SaaS-Lösung mit Hosting in Deutschland: Bietet eine sichere und zuverlässige Cloud-basierte Lösung.
  • Umfassendes Reporting und Mandantenfähigkeit: Ermöglicht detaillierte Berichte und ist für die Verwendung in multiplen Umgebungen konzipiert und eignet sich damit besonders für MSP’s und SOC’s.
Dashboard in SEC AUDITOR

Pingcastle im Detail

PingCastle, ein Tool, das besonders für seine Open-Source-Natur und die breite Abdeckung von über 80 geprüften Schwachstellen bekannt ist. Die Hauptmerkmale umfassen:

  • Audit Modus: Ermöglicht detaillierte Einmal-Audits des ADs, um Schwachstellen zu identifizieren.
  • Unterstützt Entra ID (ehemals AAD)
  • Open Source: Gewährleistet Transparenz und Anpassbarkeit für die Nutzer.
  • Kostenlose Nutzung für persönliche Zwecke: Macht PingCastle zu einer attraktiven Option für den eigenen Audit.
  • Portable Installation: Ermöglicht einfache und flexible Einsatzmöglichkeiten ohne feste Installation.
HTML-Report von PingCastle

Vergleich der Kernfunktionalitäten

  • Monitoring und Echtzeiterkennung: SEC AUDITOR bietet im Gegensatz zu PingCastle die Möglichkeit, AD-Umgebungen kontinuierlich zu überwachen und Angriffe in Echtzeit zu erkennen.
  • Schwachstellenabdeckung: PingCastle bietet eine breitere Abdeckung von Schwachstellen, was es zu einer wertvollen Ressource für umfassende Audits macht.
  • Benutzerfreundlichkeit und Integration: SEC AUDITOR bietet als SaaS-Lösung und kontinuierliche Updates einen höheren Komfort, während PingCastle durch seine Portabilität und Open-Source-Natur Flexibilität in der Anwendung ermöglicht.
  • Kosten und Lizenzierung: SEC AUDITOR ist ein kommerzielles Produkt, das eine breite Palette von Funktionen für Unternehmen bietet, während PingCastle kostenlos für persönliche Nutzung verfügbar ist.

Fazit

Die Entscheidung zwischen SEC AUDITOR und PingCastle hängt von den spezifischen Anforderungen und Ressourcen eines Unternehmens ab.
SEC AUDITOR bietet eine umfassende, kontinuierliche Überwachung und ist besonders geeignet für Organisationen, die ein robustes, kommerzielles Tool mit breiter Funktionalität und Unterstützung suchen.
PingCastle hingegen ist ideal für Organisationen und Einzelpersonen, die eine flexible Lösung für detaillierte AD-Audits und eine breitere Erkennung von Schwachstellen bevorzugen. Auch wenn das Entra ID untersucht werden soll, bietet sich die Verwendung von PingCastle an.